Home/Newsletter/Volltextsuche/Impressum/Sitemap/Kontakt

Allgemeines

Charakteristik Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg und Vorpommern gehören seit dem 03. Oktober 1990 wieder zum vereinigten Deutschland. Ein Blick auf die Karte zeigt, dass unser Land als nördliches Land eine Randlage aufweist, die aus touristischer Sicht hervorragende Möglichkeiten bietet.

Eine geringe Besiedlungsdichte, kaum umweltschädigende Industrie, große Naturschutzgebiete, ausgedehnte Wasserlandschaften und ein 340km langer Küstenstreifen mit den Ostseeinseln bieten paradiesische Verhältnisse für Erholungssuchende.  

Mit der Müritz besitzt Mecklenburg-Vorpommern den größten Binnensee auf deutschem Boden. Die Insel Rügen ist mit 926km² Deutschlands größte Insel.

Lauter Superlative  und viele andere Günde, in Deutschlands schönstem Bundesland die Ferien zu verbringen.

Wir freuen uns auf Sie!