Home/Newsletter/Volltextsuche/Impressum/Sitemap/Kontakt

Neubrandenburg

Neubrandenburg Stadt der Vier Tore am See

Neubrandenburg ist eine junge, moderne Stadt im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns. Hier, am Tollensesee leben ca. 70.000 Einwohner umgeben von herrlicher Natur und einer Reihe von Sehenswürdigkeiten.
Neubrandenburg ist die Stadt der Vier Tore am See (Stargarder Tor, Friedländer Tor, Neues Tor, Treptower Tor). Der im zweiten Weltkrieg stark zerstörte Stadtkern ist noch fast zu 100% vollständig von der Historischen Stadtmauer umgeben. Besonders gepflegt und schön anzusehen sind die Wiekhäuser in der Stadtmauer. Bei der Anfahrt aus allen Richtungen schon von weitem erkennbar ist der "Kulturfinger". Dieses 56m hohe Hochhaus ist Teil des Kultur- und Bildungszentrums. Neubrandenburg hat ein eigenes Theater, ein Orchester sowie die schon an anderer Stelle erwähnte Konzertkirche und ist somit ein kultureller Anziehungspunkt.
Der Tollensesee ist zu allen Jahreszeiten ein beliebter Treffpunkt. Ob Volleyball in Broda, Baden im Augustabad oder Bootstouren vom Kulturpark aus - für jeden ist etwas dabei. Übrigens: es gibt einen Linienverkehr auf dem Tollensesee, mit dem Sie verschiedene Orte ansteuern können.
Also. Herzlich willkomen!
Web: http://www.neubrandenburg.de

Stadtansichten: "Kulturfinger"; Treptower Tor; Wiekhäuser


www.flickr.com
More Flickr photos tagged with Neubrandenburg