Home/Newsletter/Volltextsuche/Impressum/Sitemap/Kontakt

FKK
Nahtlose Bräune! Es gibt nicht schöneres als sich in Ruhe an den Strand zu legen und sich rundum von der Sonne wärmen zu lassen. Auch stört man sich nicht am ewigen zwicken und ziepen des Badeanzugs, Bikinis oder der Badehose.

So wie Mutter Natur uns geschaffen hat lässt es sich doch am einfachsten Urlaub machen. Wozu lange überlegen was man am Strand oder am See anziehen soll - einfach alle Klamotten ausziehen und los geht`s ins kühle Nass oder unter die wohltuenden Strahlen der Sonne.

In Mecklenburg Vorpommern kann man an den vielen kleinen Seen und an der Ostseeküste hervorragend hüllenlos Urlaub machen. Verträumte Strände, die längste Sonnenscheindauer in Deutschlands und herzliche Menschen laden Sie nach Mecklenburg Vorpommern ein.

FKK hat eine lange Tradition und ist heute genauso etabliert wie das "normale" Strandleben. Eigens eingerichtete Strandabschnitte, oft schöner und gepflegter als die anderen, bieten dem aktiven FKK`ler die Möglichkeit sich frei zu entfalten.

Nacktheit an den Küsten der Ostsee ist zu einem normalen Bild geworden und findet immer mehr Anhänger. Wieso auch nicht?! Denn es gibt nichts schöneres als sich, geschaffen wie man ist, dem kühlen Wasser und dem kitzeln des Sandes hinzugeben.

Genießen Sie die Ausgelassenheit, die herrliche Natur in Mecklenburgs und verbringen Sie einen FKK-Urlaub, den Sie so schnell nicht vergessen werden.
FKK-Strände der Ostseeküste